Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg

 

logo
© Handelskammer Hamburg/Ulrich Perrey

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen in der Metropolregion Hamburg. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Thema Logistik im Sinne einer umfassenden Betrachtung der Supply Chain. Das Kompetenzzentrum informiert zum Einsatz von digitalen Lösungen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen und behandelt dabei auch die übergreifenden Themen "Datensicherheit" und "Durchgängigkeit von Daten" über verschiedene Unternehmen hinweg. Das Kompetenzzentrum bietet praktische Informationen und Hilfestellungen bei Fragen und Herausforderungen, die mit der Digitalisierung von Prozessen zu tun haben.

Hierbei stehen beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg folgende Themen im Fokus, zu denen jeweils konkrete Informationen- und Unterstützungsangebote erarbeitet und zur Verfügung gestellt werden. Diese reichen von Printpublikationen über vertiefte Einzelinformationen bis hin zu Erprobungsmöglichkeiten z.B. in Laboren, wie:

  • die Bereitstellung von Informationen zur Gestaltung und Umsetzung digitalisierter Geschäftsprozesse in Lieferketten und -netzwerken,
  • konkrete Informationen und Hilfestellungen  zum adaptiven flexiblen  Auftragsmanagement in Produktion und Supply Chain,
  • die Darstellung branchenspezifischer und branchenübergreifender Herausforderungen und die Entwicklung konkreter Lösungsszenarien zur flexiblen Steuerung von Materialflüssen,
  • die Identifikation und Aufbereitung von Best Practice-Beispielen z.B. zu Möglichkeiten des 3D-Drucks und den notwendigen Voraussetzungen dafür,
  • die Adaption von Konzepten und Technologien zur einfachen EDV-technischen Durchgängigkeit von Daten zur Umsetzung in mittelständischen Unternehmen,
  • methodische Hilfestellung bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle sowie
  • die Unterstützung von Unternehmen bei Herausforderungen in Arbeitsgestaltung, Qualifikation, Organisation und Führung unter dem Einfluss der Digitalisierung.

Projektpartner

Konsortialführer des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg und zentraler Ansprechpartner für Unternehmen ist die Handelskammer Hamburg Service GmbH (HKS). Weitere Projektpartner im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg sind: Die Technische Universität Hamburg, die Helmut-Schmidt-Universität, die Hochschule für Angewandte Wissenschaften und die Handwerkskammer Hamburg.

Projektlaufzeit:

01.11.2016 - 31.10.2019

Weitere Informationen:

Webseite

Faktenblatt

Facebook

weitere Informationen zum Thema